Der Umbau unseres Schulhofes ab 2005

Grünes Klassenzimmer

schulhof 013b
Schulhof 015
Schulhof 016
Schulhof 017
Schulhof 018
Schulhof 019
Schulhof 020
Schulhof 021
Schulhof 022
Schulhof 023
Schulhof 024
Schulhof 025
Schulhof 026
Schulhof 027
Schulhof 028
Schulhof 029
Schulhof 030
Schulhof 031
Schulhof 032
Schulhof 033
Schulhof 034
Schulhof 035
Schulhof 036
Schulhof 037
Schulhof 038
Schulhof 039
Schulhof 040
Schulhof 041
Schulhof 042
Schulhof 043
Schulhof 044
Schulhof 045
Schulhof 046
Schulhof 047
Schulhof 048
Schulhof 049
Schulhof-Schauinsl2
Schulhof1
Schulhof2
Schulhof3
start stop

Der Schulhof der Schauinslandschule bestand weitgehend aus einer harten, asphaltierten Fläche und bot unseren Schüler/ innen nicht genügend Angebote um ihre alters- und geschlechtsspezifischen Bedürfnisse zu befriedigen. Der Schulhof soll aber Begegnungs- und Bewegungsraum, Ort der Entspannung und vielfältiger Erfahrungen sein und mit seinen Angeboten kommunikationsfördernd und gewaltpräventiv wirken. Deshalb kam der Gestaltung des Schulhofes ganz besondere Bedeutung zu.

 

In die Hangwiese (Südwestseite/ Eingangsbereich) wurde im November 2005 in einer gemeinsamen Aktion mit Schüler/innen , Lehrerinnen und Eltern das "Grüne Klassenzimmer“ gebaut.

 

Pfahlhaus mit Hügellandschaft
IMG_0104
IMG_0105
IMG_0106
IMG_0107
IMG_0108
IMG_0109
IMG_0110
IMG_0111
start stop

In einer großartigen Gemeinschaftsaktion von Eltern, den Schüler/innen und dem Kollegium der Schauinslandschule, sowie der Unterstützung von „Bagage“ (Pädagogische Ideenwerkstatt) konnten wir im Frühjahr 2007 eine große Wiese umgestalten. Es entstanden: ein Pfahlhaus mit Hügellandschaft und Balanciermöglichkeiten. Zudem verschiedenen Spiel- und Kletterbereiche.

 

Das Helferfest

Nach dieser enormen Anstrengung, dem großen Engagement und der beeindruckenden Unterstützung vieler haben wir mit einem Helfer/ innenfest“ am 6. Juli 2007 gefeiert.