Liebe Eltern,

 

hier nun die konkreten Eckpunkte zur Umsetzung des Wechselunterrichts ab 22.02.2021:

 

Wechselunterricht

Wie Sie dem angehängten Plan entnehmen können, beginnen Erst- und Drittklässler am Montag, den 22.02.2021 mit dem Präsenzunterricht. Dieser beginnt um 7.50 Uhr und endet um 11.15 Uhr (siehe Plan). Anschließend findet die Schulkindbetreuung je nach

Modul statt, allerdings nur bis maximal 16 Uhr. In den Präsenzstunden werden die Fächer Deutsch, Mathematik und Sachunterricht sowie je nach Möglichkeit die anderen Nebenfächer angeboten. Sportunterricht darf leider nicht stattfinden.

 

Die Präsenz- und Fernlernunterrichtswochen für Ihr Kind entnehmen Sie bitte auch dem angehängten Plan!

 

Fernlernen

Um mehr Präsenzzeit für die Schülerinnen und Schüler anbieten zu können, müssen wir auf den bisher aufwendig

gestalteten Fernunterricht verzichten und uns auf das Ausgeben des Materialpaketes beschränken. Videokonferenzen

finden im Moment nicht mehr statt. Gerne können Sie sich bei einem Anliegen nach wie vor an die betreffenden Lehrkräfte wenden.

 

Materialpaket

Dies wird in der 1.Woche (Montag, den 22. Februar) für die Klassen 2 und 4 an gewohnter Stelle von 8 bis 14 Uhr bereitstehen.

 

Ab der folgenden Woche, müssen die Materialpakete nicht mehr abgeholt werden und alle Schulkinder bekommen diese immer am Freitag in der Woche vor Ihrer Fernunterrichtswoche mit nach Hause.

 

Notbetreuung

Alle bis heute gemeldeten Kinder können in die Notbetreuung zu den von Ihnen angegebenen Zeiten aufgenommen werden.

Die Notbetreuungskinder der Klasse 2 finden sich am Montag bitte im Raum neben Frau Littles Klassenzimmer ein, die Kinder der

  1. Klasse kommen direkt in die Turnhalle und ziehen sich auch dort um.

 

Um Kontakte zwischen Notbetreuungs- und Präsenzkindern zu vermeiden, kann die Notbetreuung erst um 8 Uhr beginnen. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind pünktlich ankommt.

 

Schulkindbetreuung

Nach wie vor gibt es kein warmes Mittagessen. Bitte geben Sie Ihrem Kind (wie gewohnt) noch ein zweites Vesper mit, falls es nach dem Unterricht noch in die SKB gehen sollte.

 

Wir freuen uns, dass wir wieder zumindest teilweise mit Präsenzunterricht starten können, wenn es

die Infektionslage zulässt und senden beste Grüße,