Unsere Schule

Leitbild

S Stärken fördern
C Chancen nutzen
H Hilfe bieten
A Arbeits- und Lernmethoden entwickeln
U Unterricht- auch außerunterrichtliche Angebote - vielfältig gestalten
I Interesse am Lernen wecken
N Niemanden vergessen / zurücklassen / ausschließen
S Schwäche akzeptieren
L Leselust wecken
A Akzeptanz fördern
N Neugierde erhalten
D Demokratie lernen / lehren / erlebbar machen
S Schulkooperationen aufbauen / nutzen / erhalten / fördern
C Chaos bewältigen
H Hilfe annehmen
U Umgangsformen pflegen
L Leistungsbereichtschaft entwickeln
E Erfolg haben

Wir wollen, dass sich die Schulkinder an unserer Schule wohlfühlen und Sicherheit, Geborgenheit, Lob und Anerkennung erfahren. Voraussetzung dafür ist ein gutes Schulklima. Dazu gehören ein freundlicher Umgang miteinander und rücksichtsvolles, verantwortliches Verhalten. Wir legen Wert darauf, dass sich Lehrer/ innen und Schüler/innen gleichermaßen mit Achtung und Respekt begegnen. Wir sehen unsere Schüler/innen in ihrer Einmaligkeit und wollen sie entsprechend ihren individuellen Voraussetzungen fördern und ihre Persönlichkeit stärken. Durch unterschiedliche Arbeitsweisen leiten wir unsere Schüler/innen zur Selbsttätigkeit und zu selbständigem Lernen an. Dabei ist es uns besonders wichtig Lernen als positives Erlebnis zu vermitteln. In einer sich schnell verändernden Welt wollen wir den Kindern Hilfen zur eigenständigen Orientierung an die Hand geben.

Die Schauinslandschule sieht sich als

  • lernende Gemeinschaft
  • offene Institution gegenüber allen Beteiligten: Eltern, Gemeinde und außerschulischen Partnern
  • Schule, die bereit ist, ihr Lernfeld ständig zu erweitern und weiterzuentwickeln
  • Schule mit Lehrerinnen und Lehrern, die kontinuierlich im Austausch miteinander sind, sich fortbilden und Bereitschaft zur kritischen Reflexion ihrer Tätigkeit zeigen.

Feste und Feiern

  • Einschulungsfeier (mit Einschulungsgottesdienst)
  • Martinsfest zusammen mit dem Kindergarten St. Barbara
  • Adventsbastelnachmittag in den Klassen 1/ 2 zusammen mit den Eltern
  • Montags im Advent - schulinterne kleine Feiern in der Aula
  • Nikolausfeier oder Adventsfeier mit den Eltern
  • Weihnachtsgottesdienst in der Kappler Kirche St. Peter und Paul
  • Fastnachtsfeier in der Schule und Befreiung durch die Schauinsländer Berggeister
  • Klassengrillfeste und Klassenausflug zum Ende des Schuljahres
  • Lesenacht
  • Schulfest mit Verabschiedung der Viertklässler

Projekte und Aktionen

  • Wandertag zu Beginn des Schuljahres
  • Verkehrserziehung mit dem Verkehrskasperle Klasse 1/ 2
  • Verkehrserziehung durch den ADAC -Warnwesten und Co.
  • Lirum-Larum-Lesefest mit Autorenlesung Klasse 1/ 2
  • Welttag des Buches - Leseaktion
  • Theaterbesuche
  • Bundesjugendspiele oder Sportfest
  • Ski-AG ab Klasse 2
  • Klong Musikfestival mit Pausenkonzerten und Besuch von Workshops
  • Kochen und backen in der Schule
  • Backen und Basteln für die Teilnahme am Kappler Weihnachtsmarkt (Klassen 3/ 4)
  • Museumsbesuche mit Workshops
  • Klasse 2000 – stark und gesund in der Grundschule
  • Schulgarten in Kooperation mit der Gemüseackerdemie (Ackerdemia e.V.)
  • Känguru-Wettbewerb der Mathematik Klassen 3+4
  • Teilnahme am Präventionsprogramm zum Thema körperliche Grenzverletzung und sexuelle Gewalt: „Nein-Tonne!“ für Klasse 1/ 2 und „Mein Körper gehört mir!“ für
  • Schülermitverwaltung (SMV)

Klasse 3/ 4

  • Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen wie Fußballturnieren
  • Teilnahme an den „Science Days“
  • Klassenfahrt Klasse 3/ 4
  • Teilnahme am Projekt „Skipping Hearts“ (Bewegung durch Seilspringen)
  • Hockeytraining in Kooperation mit der Freiburger Turnerschaft FT
  • Teilnahme an Nawilino (Versuche im Sachunterricht – Projekt der PH-Freiburg)
  • Bläserklasse: voraussichtlicher Start Herbst 2021 (coronabedingt um ein Schuljahr verschoben)

Sie möchten uns erreichen?

Schulkindbetreuung

Frau Birgit Laux

Sprechzeiten: Mo, Mi, Fr 10.30-11.30 und Di, Do 14.30-16.30 Uhr

Telefon: 0761 - 61290042

schulkindbetreuung-schauinslandschule@stadt.freiburg.de

SCHULSEKRETARIAT

Frau Stefanie Joekel

Für die Kontaktaufnahme mit dem Sekretariat oder der Schulleitung senden Sie uns gerne eine Mail.

Telefon: 0761 - 67879
Fax: 0761 - 6966817

sekretariat.slsvn@freiburger-schulen.bwl.de

Schulsozialarbeit

Frau Annika Rothmann

An der Schule anwesend: Montag und Mittwoch (ganztags), Freitag (vormittags). Raum 1.1.04 (Obergeschoss)

Telefon: 0761 - 69664040

annika.rothmann@drk-freiburg.de